Edle Weine aus der Toskana

Edle Weine aus der Toskana

Das Weingut Villa Poccio Salvi in Montalcino, Toskana besteht aus 21 Hektar Weinbergen mit Sangiovese Grosso Pflanzen. Mit Leidenschaft und Kompetenz leiten Pierluigi Tagliabue und sein Enkel, Winzer Luca Belingardi, das Unternehmen.
Außer dem Gut in Montalcino gehört ein weiteres Weingut in der Region Chianti zum Besitz der Familie.

In Montalcino befindet sich unter der Villa ein großer moderner Weinkeller, in dem die komplette Herstellung der Weine von der Gärung bis zur Abfüllung stattfindet.
Repräsentiert werden die edlen Weine durch das Wappen der „Pomona“, das Gesicht einer Frau mit Traubenhaaren.

Im Weingut Villa Poccio Salvi werden Weinproben mit 3-5 Weinen angeboten (www.villapoggiosalvi.it).

Außerdem können die Weine auch im nahegelegenen Hotel Albergo Posta Marcucci in Bagno Vignoni verköstigt werden. Das Hotel mit seinen 36 Zimmern kombiniert Wellness (zwei Außenpools mit warmem Heilwasser, SPA-Bereich und kosmetische Behandlungen) mit ausgezeichneter Kulinarik (www.postamarcucci.it) in einem wunderbar ruhigen Ambiente.

Villa Poccio Salvi wird am kommenden Weinfestival in Meran vom 10.-12.11.2018 teilnehmen.

Keltenring 22
85658 Egmating

Tel +49(8095)8726-0
Fax +49(8095)872629

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!