Erster BVMW „Winery Slam“ im Dolce Bad Nauheim

Erster BVMW „Winery Slam“ im Dolce Bad Nauheim

 

Bad Nauheim (hds).- Ein einzigartiges lukullisches und zugleich humorvolles Vergnügen erwartet Gäste im Hotel Dolce Bad Nauheim am Freitag, 22. Februar 2019, ab 19.00 Uhr. Der Kreisverband FrankfurtRheinMain des Bundesverbandes Mittelständische Wirtschaft Unternehmerverband Deutschlands e. V. (BVMW) veranstaltet dort seinen ersten „Winery Slam“ im historischen Jugendstil-Theater. Durch den Abend führt die „Stimme von hr1“: Moderatorin Marion Kuchenny. Zwölf passionierte Weinbaubetriebe aus verschiedenen Anbaugebieten präsentieren auf der Bühne ihren Rebensaft aus eigener Erzeugung – direkt, hautnah und zeitgemäß, nach dem Vorbild  eines Poetry Slam. Edles Ambiente und die einzigartige Theater-Kulisse bilden den passenden Rahmen für ein genussvolles Event mit Stil und Spaß. Um die Gunst des Publikums buhlen die Winzerinnen und Winzer mit viel Wortwitz im selbst dargebotenen Slam, mit dem sie ihre ausgewählten Rot-, Rosé- und Weißweine präsentieren. Dazu reicht die Dolce-Küchen-Crew – geschmacklich genau abgestimmt – zwölf kleine Gänge: Süppchen, Sorbet, Fisch, vegetarische und Fleischgerichte bis hin zu Dessert und Käse.

 

Edle Tropfen und geistreicher Slam

 

Getreu dem Motto „Über Geschmack lässt sich gut streiten“, sind von den Gästen drei Kategorien zu beurteilen: Performance – ist der Vortrag inhaltlich ansprechend und humorvoll? Taste – wie schmeckt der Wein? Und: Harmony – passt die Präsentation zum Wein? Zum krönenden Abschluss gibt es attraktive Gewinne – sowohl für die Winzer als auch für die Gäste. Spannendes rund um den Wein sowie eine ungezwungene Atmosphäre runden den önologisch bildungsreichen und genussvollen Abend für alle Gäste ab: Ein in dieser innovativen Form ganz besonderer Erfahrungsaustausch! Angemeldete Winzer sind unter anderem: die Bergsträßer Winzer Heppenheim eG, das Weingut H. L. Menger aus Eich, das Weingut Jutta Fassian aus Mehring/Mosel sowie das Weingut Christine Pröstler aus Retzbach/Franken. Da die Plätze auf der Bühne begrenzt sind, sollten die Tickets (80 Euro für BVMW-Mitglieder / 90 Euro Normalpreis / pro Person) zeitnah unter www.wein.bvmw-ffm.de gebucht werden. Gruppen, die einen kompletten Tisch mit zehn Plätzen buchen, erhalten das zehnte Ticket kostenlos.

 

Keltenring 22
85658 Egmating

Tel +49(8095)8726-0
Fax +49(8095)872629

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!