Neue Mitglieder der MICE Hall of Fame 2019: Clemens Graf von Beust

Neue Mitglieder der MICE Hall of Fame 2019: Clemens Graf von Beust

Die feierliche Aufnahme in die MICE Hall of Fame erfolgt während des Galadinners am 29.03.2019 im INFINITY Hotel & Conference Resort Munich während ICJ mice Advantage 2019

Clemens Graf von Beust
Geschäftsführer der v. Beust & Partner GmbH & Co. KG

Kategorie: Agenturen

Bereits während seines BWL-Studiums arbeitete er im elterlichen Reisebüro mit, das 1979 von seinem Vater in Köln gegründet wurde. 2001 übernahm Clemens Graf von Beust als Geschäftsführer den neuen Standort Berlin, an dem das Unternehmen seitdem unter dem Namen v. Beust & Partner – Agentur für Live Kommunikation firmiert. Bereits in den 1990er Jahren war der Bereich Events und Incentives konsequent aufgebaut worden. Damit stand der Firmenreisedienst nicht mehr direkt im Vordergrund. 2011 schließlich wurde das große Reisebüro verkauft. Was übrig blieb, war die Premium Travel Solutions, die sich an einen kleinen Kundenkreis für Exklusivreisen auf sehr hohen Niveau richtet.

„Wir befinden uns jetzt im vierten Jahrzehnt unseres Bestehens“, macht von Beust deutlich, „unser globales Know-how ist unschlagbar gut, und das verschafft uns einen enormen Wissensvorsprung, denn wir waren an fast allen Orten der Welt schon selbst.“ 50 Prozent des Geschäftes komme von einer internationalen Klientel, die anderen 50 Prozent seien deutsche Kunden.

„Es muss keineswegs immer das Fernziel sein“, betont der Event-Experte, „der Kunde stellt zunehmend die Frage, was eigentlich noch positive Effekte verursacht.“ Da reiche manchmal ein gutes Storyboard und eine nette Location nicht so weit entfernt, um ein tolles Teamerlebnis zu bieten. Das Besondere sei einfach eine unschlagbar gute Idee. Was die derzeitigen Destinationswünsche der Kunden betrifft, nennt von Beust an erster Stelle Dubai, wo die Anfragequote sehr hoch sei. Doch auch Südafrika stehe aufgrund des „value for money“ nach wie vor auf der Beliebtheitsskala weit oben. Darüber hinaus sei USA gefragt, entweder Ost- oder Westküste mit einem Programm aus Breath Taking City und Nature. „Im Kommen ist jedoch auch wieder Mallorca“, verrät v. Beust; „und noch heute sorgen dort hidden places für echte Überraschungen.“

Stark ist v. Beust & Partner im Bereich der Sport Hospitality. „Ob mit Kunden zur Olympiade oder zur Fußball WM in Brasilien, solche Ereignisse machen den Leuten Spaß, und um den durch die sportlichen Ereignisse vorgegeben zeitlichen Rahmen herum bauen wir dann individuell die Programme bis ins Detail“, so von Beust.

Seine Freizeit verbringt der Agenturchef am liebsten mit der Familie, geht im Winter gemeinsam mit ihr zum Skifahren, spielt Feld-Hockey, - gerne auch mit seinen drei Söhnen - und unterstützt darüber hinaus diese bei ihren sportlichen Aktivitäten, was ihm selbst sehr viel Freude bereitet.

 

Keltenring 22
85658 Egmating

Tel +49(8095)8726-0
Fax +49(8095)872629

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!