BDT nach Kopenhagen: Copenhagen Admiral Hotel (BLOG 02)

Das einladende Hotel Copenhagen Admiral in nautischem Stil befindet sich im Zentrum der dänischen Hauptstadt direkt am Wasser in Nyhavn neben dem Schloss Amalienborg und gegenüber dem Königlichen Opernhaus. Es ist ein perfekter Ausgangspunkt zum Shoppen und Bummeln, für Theater- und Museumsbesuche sowie zu den Top-Touristenattraktionen, die nur einen Spaziergang entfernt gelegen sind.

In der Vier-Sterne Unterkunft in einem altehrwürdigen, denkmalgeschützten Gebäude sind historische und moderne Architektur gekonnt vereint. Die 366 hellen, komfortablen und geschmackvoll eingerichteten Zimmer inkl. 52 Suiten sind mit hochmodernem TV- und Radiosystem, kostenfreiem WLAN-Internetzugang, Klimaanlage, Sitzbereich, Minibar und weiteren Annehmlichkeiten ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt über eine unverwechselbare Atmosphäre. Einige sind mit freiliegenden Holzbalken gestaltet. Der 24-Stunden Zimmerservice, Wäsche- und Parkservice sowie ein Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad komplettieren die Angebote. Hervorzuheben ist der sehr professionelle und engagierte Service.

Das Hotel bietet einen Tagungs- und Veranstaltungsbereich mit Businesscenter, 11 Tagungsräumen unterschiedlicher Größe, Ball- und Bankettsaal sowie Lounges, einen PC-Arbeitsplatz und einen privaten Essbereich für Gruppen. Die tageslichtdurchfluteten Konferenzräume haben Zugang zum Admiral Quay und den Außengärten, was besonders für die Pausen geschätzt wird. Der größte Raum bietet Platz für bis zu 300 Gäste. In Kombination mit der offenen Lobby eignet sich der Raum optimal z.B. für Ausstellungen, Präsentationen und diverse Großveranstaltungen. Die mondäne Lounge im New Yorker Stil, deren besonderes Ambiente sich durch freiliegende alte Backsteinbögen, schwere Ledermöbel und elektronisch gesteuertes Licht und Ton auszeichnet, bietet eine perfekte Kulisse für Abendessen, Vorstandsmeetings von 20 – 60 Teilnehmer, desgleichen für Empfänge für bis zu 100 Personen.

Das moderne, gemütliche Restaurant mit Terrasse in maritimem Ambiente und die SALT Bar sind beliebte Treffpunkte für Einheimische und Gäste. Die sehr schmackhaften Gerichte zeichnen sich durch hohe Qualität moderner dänischer Variationen auf der Grundlage traditioneller Küche aus. Die Arrangements der Speisen sind ein wahrer Augenschmaus!

Das Copenhagen Admiral Hotel wird vom National Geographic Traveller empfohlen und legt einen Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit.

* BDT = ICJ VIP Business Development Events sind  den Mitglieder der Mice Hall of Fame (Kategorie Agenturen + Corporates) sowie CEOs (Geschäftsführer/innen) namhafter Agenturen und Firmen vorbehalten. (Ausnahmen: Mitarbeitern des Senior Managements von Mice Agenturen) ICJ Philosophie ist, mit einem kleinen Kreis von Experten in außergewöhnlichen Hotels, Locations, oder Destinationen sogenannte "fireside chats" / Kamingespräche im Mice Segment aufleben zu lassen und einen hochwertigen Erfahrungsaustausch aktueller Themen zur initiieren. Dieser Erfahrungsaustausch erfolgt bei der Diskussionsrunde, aber auch während den Dinner- und Lunch-Events. In persönlicher Atmosphäre werden einzigartige Hotels, vom Grandhotel bis zum edlen Alpen-Chalet, vorgestellt und mit exklusiven Programmpunkten zur Information für spätere Kundenevents verknüpft.

ICJ Gerald Huft, Chefredakteur ICJ Blogs, ICJ mice magazine (Online + Print) Fotos (C) Gerald Huft

Keltenring 22
85658 Egmating

Tel +49(8095)8726-0
Fax +49(8095)872629

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!