Ein Blick ins Dubai Exhibition Centre

Ein Blick ins Dubai Exhibition Centre - ein globales Veranstaltungszentrum auf der Expo 2020, mit dem der erfolgreiche Veranstaltungssektor der VAE erweitert wird

• Das hochkarätige Ausstellungszentrum wird die Drehscheibe für die Expo 2020 und das wichtigste Vermächtnis der VAE sein
• Eine flexible Fläche von 45.000 Quadratmetern mit Theater und Auditorium, die für alle Eventbedürfnisse ausgelegt ist
• Die Buchungen strömen nur so herein, denn das DEC bietet Chancen im Herzen der ersten Weltausstellung der arabischen Welt

DUBAI, 21. Mai 2019: Das Dubai Exhibition Centre (DEC) wird am 20. Oktober 2020 eröffnet und bietet Teilnehmern, Partnern, Regierungsstellen, Industrieverbänden und Veranstaltern während der sechsmonatigen Expo 2020 Dubai, dem weltgrößten Fest des menschlichen Erfindergeistes, Zugang zu einer globalen Bühne und baut dabei auf dem bereits florierenden Messe- und Konferenzsektor in den VAE auf.

Ein neuer 3D-animierter Fly-Through (hier klicken) zeigt einen hochkarätigen Veranstaltungsort mit 45.000 qm Fläche auf zwei Campusgeländen, in dem sich ein Theater, ein Auditorium, mehrere Mehrzweckhallen, vier Suiten und 24 Tagungsräume befinden und der an alle Veranstaltungsbedürfnisse, einschließlich großer Indoor-Konzerte, angepasst werden kann.

Das DEC, das sich auf dem Gelände der Expo 2020 befindet, ist ein wichtiger Teil des Vermächtnisses der Expo 2020, denn es wird in Zukunft für den Distrikt 2020 genutzt. Eine integrierte Stadtentwicklung, bei der mehr als 80 Prozent der gebauten Struktur der Expo wiederverwendet werden.

Als entscheidender Wachstumstreiber im Bereich der Unternehmensdienstleistungen wird der Betrieb und die Erweiterung des DEC sowohl nationale als auch internationale Besucher anziehen und eine nachhaltige, widerstandsfähige und diversifizierte Wirtschaft im Einklang mit der Vision 2021 der VAE fördern.

Ahmed Al Khatib, Chief Delivery Officer der Expo 2020 Dubai, erklärt: „Das Dubai Exhibition Centre wird in jeder Hinsicht ein hochmoderner Veranstaltungsort sein, der während der Expo 2020 eine zentrale Rolle spielen wird. Die Auswirkungen eines solchen einzigartigen Raumes gehen jedoch weit über die sechsmonatige Expo hinaus und werden die Tagungs- und Veranstaltungsbranche der Region ankurbeln, den Ruf der VAE als Ziel für große Konferenzen stärken und das Wachstum der wissensbasierten Wirtschaft Dubais für viele Jahre fördern.“

Sechs Monate lang werden sich die fortschrittlich denkenden Köpfe und zukunftsweisenden Ideen der Welt an einem Ort begegnen - der Expo 2020 Dubai. Die Buchungen für die Nutzung des neuen DEC strömen bereits herein.

Durch die Wahl des DEC als Veranstaltungsort haben der Bereich MICE (Meetings, Incentives, Conferences and Exhibitions) und alle anderen Event-Organisatoren die Möglichkeit, das Publikum im Herzen der größten Mega-Veranstaltung der arabischen Welt zu begeistern, zu der 25 Millionen Besuche erwartet werden.

Shaun Vorster, Vice President, Strategy and Business Integration - Programming bei der Expo 2020 Dubai, sagt: „Es wird keinen Ort auf der Welt geben, der außergewöhnlichere Möglichkeiten für geschäftliches Networking bietet als die Expo 2020 in Dubai, und das DEC wird dabei im Mittelpunkt stehen. Die Buchungen laufen bereits gut, und dieser neueste 3D-animierte Fly-Through, der einen Vorgeschmack auf die angebotenen Hightech-Einrichtungen gibt, hat bereits großes Interesse bei den 190 teilnehmenden Ländern der Expo 2020 geweckt.“

Mit modernster Technologie, Onsite-Catering-Einrichtungen und erstklassigen Audio-, Bild- und Telekommunikationseinrichtungen wird das DEC zu einer Drehscheibe für die mehr als 200 Teilnehmer der Expo 2020. Zu den Teilnehmern gehören Nationen, globale multilaterale Organisationen, Unternehmen, Bildungseinrichtungen, sowie Millionen von Besuchern. Darüber hinaus wird dieser vielseitige Veranstaltungsort von der breiten Öffentlichkeit als einzigartige Location für Gipfeltreffen, geschäftliche Feiern, Seminare, Hochzeiten, Gala-Dinners und Live-Auftritte genutzt.

Das DEC befindet sich in unmittelbarer Nähe des Al Maktoum International Airport und wird vom Dubai International Airport, Abu Dhabi International Airport sowie den Dubai und Abu Dhabi Cruise Terminals aus erreichbar sein. Der Zugang zum DEC wird auch direkt über die eigene U-Bahn-Linie „Route 2020“ und vier Hauptverkehrsstraßen möglich sein, so dass es auf dem Land-, Luft- und Seeweg leicht erreichbar ist.

Die Expo 2020 Dubai ist die erste Weltausstellung in der Region Naher und Mittlerer Osten, Afrika und Südasien (MEASA). Zwischen dem 20. Oktober 2020 und dem 10. April 2021 werden 25 Millionen Besuche erwartet, wobei rund 70 Prozent der Besucher von außerhalb der VAE kommen werden - das ist der größte Anteil internationaler Besucher in der 168-jährigen Geschichte der Weltausstellungen.

Um Ihre Veranstaltung im Dubai Exhibition Centre zu buchen oder mehr über die MICE-Angebote der Expo 2020 zu erfahren, senden Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Keltenring 22
85658 Egmating

Tel +49(8095)8726-0
Fax +49(8095)872629

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!