Uniplan verantwortet Jubiläums-Etat der Weleda AG

Uniplan freut sich über den Gewinn eines Neukunden: Die internationale Brand Experience-Agentur sicherte sich in einem Pitchverfahren den Etat aller Jubiläumsveranstaltungen anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Weleda AG. Verantwortlich für den Pitch zeichnete das Hamburger Uniplan-Office unter der Leitung von Felix Börner und Stefan Melfsen.

Die Weleda AG, weltweit führender Hersteller von ganzheitlicher Naturkosmetik und anthroposophischen Arzneimitteln mit Sitz in Arlesheim, Schweiz, feiert im kommenden Jahr ihr 100-jähriges Bestehen im Rahmen von mehreren Events und Veranstaltungen für unterschiedliche Zielgruppen, darunter Mitarbeitende und externe Stakeholder. Uniplan ist im Rahmen des Etatgewinns sowohl für die strategische Herleitung, die Konzeption sowie die Umsetzung des Mitarbeitenden- und Stakeholderevents verantwortlich. Eine drittes Veranstaltungsformat wird  gemeinsam mit der Berliner Agentur Openstate umgesetzt. Uniplan konnte sich im Pitchverlauf gegen zwei weitere Mitbewerber durchsetzen. 

Ein zentrales Kriterium der Vergabe war die Sicherstellung einer im Sinne der Unternehmensphilosophie nachhaltigen und ökologischen Planung und Durchführung der Veranstaltungen. So berücksichtigt Uniplan bereits in der Planungsphase die nachhaltige Verträglichkeit von Faktoren wie Verkehr, Energie und Soziales: Beispielsweise wird bei der Standortentscheidung der Veranstaltungen die Anreisemöglichkeit mit dem ÖPNV als elementares Auswahlkriterium herangezogen. Auch soziales Engagement fließt in den Auswahlprozess der Partnersuche mit ein. 

“Uniplan hat uns nicht nur mit einem kreativen Konzept und einer durchdachten Umsetzung, sondern vor allem mit einem Verständnis unserer Vorstellung hinsichtlich einer ganzheitlichen, nachhaltig-ökologischer Herangehensweise im Sinne unserer Unternehmensphilosophie überzeugt”, so Kirsten Kulbach, Head Project Management Office NOC & Product Development Board bei Weleda, die das Projekt gemeinsam mit Corporate Communications-Managerin Carina Röder verantwortet. “Ein weiteres entscheidendes Kriterium war für uns neben der Agenturgröße und der damit verbundenen Sicherstellung der professionellen Umsetzung auch ein spürbar guter Team-Spirit – am Ende soll ein derart umfangreiches Projekt allen Beteiligten natürlich auch Spaß bereiten. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit und zwischen unseren Partnern ist ein wichtiger Baustein unserer Philosophie.” 

Uniplan Managing Director Rüdiger Maeßen: “Weleda ist für uns nicht nur strategisch, sondern auch emotional ein überaus wichtiger Neukundengewinn. Die Marke vereint hochwertige Produkte mit einer klaren Haltung und kann sich mit dieser Positionierung seit Jahrzenten erfolgreich im internationalen Markt behaupten. Wir freuen uns sehr auf die bevorstehende Aufgabe und sind stolz, mit unserem Team einen Teil zum 100-jährigen Bestehen beitragen zu können.”

Die Zusammenarbeit im Rahmen des Jubiläums startete bereits im Oktober 2019 und läuft bis zum Spätsommer 2021. 

Keltenring 22
85658 Egmating

Tel +49(8095)8726-0
Fax +49(8095)872629

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!