Wo Gesundheit auf Genuss trifft

Wo Gesundheit auf Genuss trifft

Im GAP Prevent, einem Gesundheits-Refugium in atemberaubender Natur, verbinden Gäste Angenehmes mit Nützlichem

Oberhalb von Garmisch-Partenkirchen eröffnete 2015 ein privatärztliches Präventionszentrum mit Fachärzten aus unterschiedlichen medizinischen Bereichen - von Gastroenterologie, Orthopädie, Innerer Medizin, Kardiologie bis hin zu Zahnmedizin u.v.m.

Schwerpunkt eines umfassenden Gesundheits-Check-Ups, der auf das individuelle Risikoprofil und persönliche Anforderungen angepasst wird, ist die Verhinderung bzw. frühzeitige Feststellung relevanter Erkrankungen, die bei rechtzeitiger Diagnose meist einfach zu therapieren sind.

Für ein betriebliches Gesundheitsmanagement liegt der große Vorteil darin, dass für Führungskräfte und Mitarbeiter durch das Expertenteam aller relevanten Diszipline unter einem Dach zeitraubende Facharztbesuche und ein möglicher Informationsverlust durch einen „Ärzte-Marathon“ wegfallen. Die Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den Bereichen Stressbewältigung, Bewegung und Ernährung ermöglicht, ganzheitliche Programme zur Gesundheitsvorsorge auf Bedürfnisse eines Unternehmens zuzuschneiden.

Eine Kooperation mit dem angeschlossenen Boutique-Hotel Das Graseck mit stilvollen 31 Zimmern /Juniorsuiten liefert alle Voraussetzungen für absolutes Wohlbefinden und Genuss, was letztendlich der Gesundheit zu Gute kommt. Der Aufenthalt kann zu einem Event unter dem Motto „Healthcare“ ausgebaut werden und durch motivierende Rahmenprogramme das Teambuilding fördern.

 

ICJ Gerald Huft, Chefredakteur ICJ Blogs, ICJ mice magazine (Online + Print) Fotos (C) Gerald Huft

Keltenring 22
85658 Egmating

Tel +49(8095)8726-0
Fax +49(8095)872629

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!